Erziehungsberatung / Eltern-Coach

 

"Wer die Lebenslaufbahn seiner Kinder

verpfuschen will,

der räume ihnen alle Hindernisse

aus dem Weg"

 

Emil Oesch

 

-Suchen sie Hilfe oder eine Gesprächspartnerin, die mit ihnen den  Erziehungsalltag reflektiert?

 

-Stehen sie an, reden sie meist an eine Wand oder mit den Zwiebeln auf ihrem Küchenbrett... statt mit ihren Kindern?

 

-Die Themen sind vielfältig und persönlich:

Hausaufgaben, Streit unter Geschwistern, Trotzalter, Pubertät, Gewalt, mein Kind tut nicht was ich will, mein Kind hört nicht zu, ich schlage mein Kind usw.

 

In einem Erstgespäch klären wir ihr Anliegen und ihre Situation ab.

 

Je nach dem, werden wir in ein bis drei Folgegesprächen, ihren individuellen Wunsch, ihre Ziele und Möglichkeiten herausarbeiten, damit sie wieder gestärkt im Erziehungsalltag stehen!

 

             "Kinder sind Gäste die nach dem Weg fragen"

 

 

Eltern in ihre Präsenz zurückbringen, ist eine wichtige Aufgabe des Elterncoach.

 

Machtkämpfe zwischen Eltern und ihren Kindern sind nichts Ungewöhnliches.

Immer häufiger fühlen sich Eltern durch das extreme Verhalten ihrer Kinder und Jugendlichen hilflos, isoliert und verunsichert.

 

Wenn die Haltung des Kindes immer mehr vermittelt

"Ich bin der Boss!", dann fehlt es massiv an der elterlichen Präsenz.

 

-Haben sie Angst vor ihrem Kind?

-Sind sie in Sorge um sich selbst?

 

-Kinder sind der Ausdruck, nicht die Ursache fehlender Präsenz!

 

Mit der Methode des "Gewaltlosen Widerstands" GLW, können sie die Beziehung zu ihrem Kind stärken und wieder aufnehmen.